Mädchennotdienst — 365 Tage — 24h / auch anonym: Tel. 030 / 61 00 63 x

Team

Unser Team besteht aus multiprofessionellen Fachfrauen, die über langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* verfügen. Alle Frauen verbindet eine feministische Grundhaltung und ein durch Fort- und Weiterbildungen stetig wachsendes Fachwissen zu mädchen*spezifischen Tehmen und Bedürfnissen. Praktikantinnen und Honorarkräften aus dem pädogogischen Bereich ermöglichen wir Erfahrungen in der Praxis der Mädchen*arbeit zu sammeln und bieten dabei qualifizierte Anleitung und Unterstützung.

Frauen, die sich für feministische Mädchen*arbeit interessieren und/oder ein Praktikum suchen, können sich gerne bei uns melden.

michi 4

Michi Brosig | Leitung
geb. 23. Juni 82 in Weingarten
Magistra Ethnologie, Politikwissenschaft und Neuere Geschichte
Seit 2008 in der Mädchen*arbeit und seit April 2013 Mitarbeiterin in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Offene Arbeit, politische Bildung, Antidiskriminierungs-Arbeit, Sexualpädagogik, Hausaufgabenbetreuung, Bewerbungstraining, Beratung, Gremien- und Netzwerkarbeit.

Interessen:
Feminismus leben und diskutieren, in der Sonne am See liegen, in meinem Garten sein, fahrradfahren, Freund*innen treffen.

Jeannine-Prieß_tivolotte

Jeannine Prieß
geb. 25. März 76 in Berlin
Dipl. Designerin (Grafik, Illustration, Typografie) und
Kunsttherapeutin (M.A.)
www.kunsttherapie-berlin.de
Seit März 2011 Mitarbeiterin in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Anleitung verschiedener kreativer Projekte im Offenen Atelier/Werkstatt in der tivolotte, offene Arbeit, politische Bildung, Beratung, Hausaufgabenhilfe, Konzeption & Durchführung eines wöchentlichen Gruppen-Angebots (Oberschule). Ansprechperson für Angehörige & Familienhelferinnen etc.

Interessen:
Feminismus, Kunst, das Leben, Freund*innen.

Agnes_tivolotte

Agnes
geb. 1982 in Cottbus
Diplom Pädagogin (Interkulturelle Pädagogik)
Seit Juni 2012 Mitarbeiterin in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Kreatives und Bewegung, offene Arbeit, Hausaufgabenhilfe, Werkstatt, politische Bildung, Beratung. Konzeption & Durchführung eines wöchentlichen Gruppen-Angebots für Mädchen* im Grundschulalter. Praktikumsanleitung.

Interessen:
Intersektionale Feminismen, Diversity Education; kreative, diy und outdoor Aktivitäten (z.B. werkeln, singen, fußballspielen, radeln, reisen), Musik auflegen und tanzen.

DSC02726 (480x640)

Nicole
In Ausbildung zur Erzieherin
Seit August 2019 Praktikantin in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Offener Treff, Holz-Bau, Karaoke, Bewegung, Tischtennis, Kickern, Hausaufgaben, Spielen & Reden.

Thea_web

Thea Ottersberg
geb. am 21. Oktober 87 in Berlin
Tänzerin
Tanzlehrerin für Hip Hop
Seit 2015 in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Dienstags – Tanztraining und Workshops (Hip Hop, Krump, Breakdance). Tanztherapeutisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, Ausdruckstanz.

Interessen:
Musik hören, Schlagzeug spielen, Sport machen, Lesen, Kunst.

Flora

Flora
Künstlerin
Seit 2016 in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Mittwochs – in der Werkstatt: löten, kleben, nähen, tüfteln, verkabeln. Werken, Sound, Experimente.

Nives_web b

Nives Bercht
geb. zwischen 1963 und 64 in Nürnberg
Freiberufliche Wendotrainerin (www.wendo-berlin.de) und Yogalehrerin (www.nives-bercht.de)
Seit 2016 in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Donnerstags – Wendo Kurse: Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen* und junge Frauen* – sowohl geflüchtete als auch hier aufgewachsene.

Interessen:
Wie Menschen in verschiedenen Orten auf dieser Welt leben.
Ungerechte Bedingungen verändern.
Wie Mädchen und Frauen sich wehren.
Malen, Tanzen, Unsinn machen… und in der Hängematte liegen und lesen.

Cristiana Arruda-Thomae
geb. 25. Oktober 1974
Iberische & iberische-Amerikanische Studien (MA, Paris/Frankreich), Kommunikationswissenschaft (BA, Rio de Janeiro/Brasilien), Musikbildung: Singen & Percussion (Rio de Janeiro/Brasilien)
Englisch Lehrerin und Übersetzerin
Workshops mit Kindern & Jugendlichen (Kochen & Ernährung; Percussion, Rhythmus & Singen)
Seit 2019 in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Dienstags – offenes Angebot rund um Kochen: Praktische Erfahrungen, zusammen kochen, Lebensmittel kennenlernen und Spaß haben.

Interessen:
Kochen und soziale Ernährung, Kunst und Kulturgeschichte, Interkulturelle Studien, Musik singen und Percussion, Freund*innen treffen.
Meine Sprachen: Portugiesisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.

 Marlen für Web neu

Marlen
Sozialarbeiterin (B.A.) i.A.
Sexualpädagogin (gsp)
Workshops: sexpäd.berlin
Seit 2014 in der tivolotte.

Schwerpunkte:
Geschlechterreflektierte Mädchen*arbeit, Sexualpädagogische Angebote „Baustelle Körper“ für Jüngere (freitags) und für Teenys (mittwochs).